Auslandsblog.de - Kostenlose Blogs für Abenteurer

Neuseeland Auckland

Ja wir leben noch!

Der Zunami der angeblich hier war, von dem haben wir nichts mitbekommen. Gestern haben wir nach 5 Tage Suchen einen Womo -Bus gekauft. Und sind beim Umbauen. Das Kreuz tut mir weh, da ich Körperliche Arbeit nicht gewohnt bin. Anna hat sich heute wacker geschlagen. Sie war ein toller Handwerker. Dadurch das das Wetter momentan durchwachsen ist hat es uns nicht so sehr gestört das wir mit Arbeit beschäftigt waren. Paul von welchem wir das Fahrzeug gekauft haben hat uns kurzerhand seine halbe Garage und alles was wir brauchen zur verfügung gestellt. smile Danke!!!! Danke!!!

Ab morgen ziehen wir bei Ihm ein da unsere Unterkunft 55 km weit weg ist. Danke!smile

So haben wir Ihn gekauft.

Das Weisse ist übrigens eine Riegipsplatte mit dem hinweis das es das NZ-Papier ist welches ich für den Plan benötigte. Eigentlich ganz praktisch. Funktioniert.

Anna schaut noch skeptisch!  undecided Mich hat der Allrad 4x4 smilemit dem Automatik Getriebecool  und der Preis money-mouthüberzeugt. 

Anna hätte lieber den schon voll ausgebauten ohne Automat und ohne 4x4 gekauft. Mich dagegen hat der Ausbau nicht abgeschreckt, zumal mir Paul das Angebot gemacht hat fast alles was in seiner Garage ist kann ich verwenden.

Und das ist sau viel!!!!!

Vor lauter Arbeit haben wir ganz vergessen Bilder zu machen. Das Bett ist fast fertig, morgen gehts zum Einkauf mal sehen das wir morgen mehr Bilder machen.

Inzwischen haben wir schon fast eine Vollausstattung auf kleinem Niveau.

Solaranlage

220v Wandler

4 Betten

Dusche

Am Samstag gehts dann zum Self Container Test. Diese Zulassung ist unbedingt nötig um wild in  NZ campen zu dürfen. innocent

Gute Nacht es ist 23:45 Uhr