Auslandsblog.de - Kostenlose Blogs für Abenteurer

Fazit Vietnam

Da die letzten 3 Tage waren verregnet. Vor dem Zimmer auf der Straße schwammen morgens noch die Enten.

   .

Für alle die mich besser kennen und wissen dass ich gerne süsses mag und Ihr mir jetzt zur Weihnachtszeit eure trockenen Plätzchenbilder schickt, möchte ich euch nur sagen dass es hier ebenfalls leckere Kuchen gibt. Und nicht so süß wie von unseren südlichen Europäischen Kollegen.

Preis ca. 4€ für die ganze Torte.

Leider noch keine Schwarzwälder Kirschtorte gefundenfrown

Fazit Vietnam

Die Menschen sind sehr ehrlich, offen, und super freundlich.

Von nun 43 besuchten Ländern kommen die Viertnamesen unter die Top 5. smilesmilesmilesmilesmile

Die Landschaft sehr abwechslungsreich. Das Essen sehr vielseitig auch wenn uns nicht alles gefiel was wir sahen.

Die Preise bis jetzt sehr preiswert. Sapa ein bisschen Nepp, kann man sich schenken.

Leider hat uns Hanoi auch gestern als wir das 2x da waren wieder nicht gefallen. Ist einfach ein dreckloch.

An die Huperei muss man sich gewöhnen. Wobei wir uns auch nach 4 Wochen noch schwer tun damit.Trotz diesen kleinen Makel 100% für Vietnam. Wir denken wir kommen wieder und machen den süden von Vietnam.

Um was leckeres zu Essen haben wir auch dann einbisschen gesucht.

Und am Tisch gegrillt. Schnaps gabs dann auch noch die Flasche hat er gleich auf den Tisch gestellt so wie wir das vom Griechen gewohnt sind.foot-in-mouth